Innerhalb von 11:09 bestellen, Versand am selben Tag!1

3 Jahre Garantie auf alle Produkte

über 1.500.000 Kunden

Anmelden oder Registrieren.

Modellauswahl - Wählen Sie einen Hersteller

Willkommen bei TonerUp – Online-Shop für Toner, Tinte und Farbbänder für Drucker und Kopierer, sowie weiteres Büromaschinen-Verbrauchsmaterial und Zubehör

Was macht der Fuser im Laserdrucker?

Der Fuser ist für das Fixieren des Toners auf dem Papier verantwortlich, bei einem Tintenstrahldrucker ist Druckertinte in den Druckerpatronen. Deshalb befindet sich die Fixiereinheit mit der Heizwalze am Ende des Papierdurchlaufs direkt vor dem Papierauswurf in jedem Laserdrucker, Kopierer oder Faxgerät, das im Laserdruckverfahren arbeitet.


Die Fusereinheit oder Fuser Unit besteht aus einer Heizwalze und einer Druckwalze, die den noch staubförmigen Toner zum Schmelzen bringen und auf das Papier pressen, so dass er mit diesem unlösbar verbunden wird. Ein Defekt an der Fixiertrommel erkennt man ganz einfach daran, dass sich nach dem Auswurf der Toner auf dem Papier ganz oder stellenweise löst oder verschmiert.

Bei einigen Laserdrucker Modellen lässt sich die Fusereinheit komplett austauschen. Dafür finden Sie bei Toner-up dann das passende Fuser Kit. Denn eine einmal mit Toner verschmutzte Heizwalze oder Presswalze lässt sich nicht so einfach reinigen wie eine Bildtrommel, da der Toner hier nicht mehr staubförmig anhaftet, sonder fest anklebt. Auch müssen nach einer gewissen Anzahl von Druckvorgängen die Fuser Walzen ausgetauscht werden, weil ihre Oberflächen mit der Zeit aushärten und an vielen Stellen die Druckzeichen ihre Spuren hinterlassen. Dadurch wird das gleichmäßiges Anpressen und Erhitzen des Toners beeinträchtigt.

Die Fixiereinheit lässt sich in der Regel wie die Tonerkartuschen leicht austauschen. Davor sollte der Drucker eine Weile ausgeschaltet bleiben, damit die alte Fuser Einheit auskühlen kann. Dabei dürfen die Oberflächen der Walzen nicht berührt werden, da sie mit einem speziellen Fuseröl beschichtet sind, das bewirkt, dass bei der Fixierung kein Toner an den Walzen haften bleibt. In einigen Fuser Kits ist auch eine separate Öl-Rolle eingebaut, welche die Fixiertrommel regelmäßig mit Fuseröl versorgt.

Eine weitere Ursache für nicht fixierten Toner auf dem Papier kann auch eine defekte Fuser Heizung sein. In diesem Falle lohnt es sich nicht, den Laserdrucker zur Reparatur zu bringen und nur den Heizstab auszutauschen, weil das viel Zeit kostet. Am besten besorgt man sich eine komplett neue Fixiereinheit.

Sechs Gründe, warum schon viele zufriedene Kunden bei uns gekauft haben!

Trusted Shop

mit "Geld zurück Garantie"
 

Versand am selben Tag

Bei Bestellung von Lagerware bis 18:00 Uhr (Mo-Fr, Sa bis 14:00 Uhr)

Nur 2,90 € Versand

Gratis Lieferung nach Deutschland ab 99 €

Reklamation und Garantie

Wir geben Ihnen 3 Jahre Garantie auf alle Toner.

Bis zu 95% sparen

Hervorragende Qualität

Kundenservice und Servicehotline

Professionelle Beratung von Montag bis Samstag +49 (0) 2332 - 55 17 0

SSL-verschlüsselte Verbindung Sofort Überweisung PayPal Rechnung - für Geschäftskunden Vorkasse Nachnahme

1 Gilt nur für Lagerware.

Hinweis: Alle genannten Bezeichnungen und Marken sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Die aufgeführten Warenzeichen auf unseren Webseiten dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten.